Portfolio

Adile mischt sich ein – Ein Roman in Einfacher Sprache

"Adile mischt sich ein" ist ein Roman in Einfacher Sprache.

Adile, eine junge Syrerin, ist mit ihrem Bruder Samir nach Deutschland geflüchtet. Sie lernt Deutsch und macht Pläne für die Zukunft. Samir zieht sich immer mehr in sich selbst zurück. Die Beziehung zwischen den Geschwistern wird auf eine harte Probe gestellt. Das Buch erzählt davon, dass man miteinander reden muss, egal in welcher Sprache.

Mit Einfacher Sprache gelingt es der Autorin, dem Leser Gefühle und Spannung zu vermitteln: Leseprobe

Dieses Buch richtet sich an Menschen mit Behinderung, Deutschlerner*innen, ungeübte Leser*innen.

Autorin: Ilka Haederle · Pseudonym: Almut Anders · Illustration: Franklin Ponce · Verlag: Edition Naundob

zurück zur Auswahl